Pädagogik

Junghanns Denkzeit
"Wenn eine Idee nicht zuerst absurd erscheint, taugt sie nichts." (Albert Einstein)

Pädagogische Angebote

Unsere pädagogischen Konzepte sind für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene konzipiert, die sich und/ oder andere durch ihr auffälliges, aggressives oder gewalttätiges Sozialverhalten in Schwierigkeiten bringen. In unserer Arbeit ist es uns wichtig, das Umfeld des jungen Menschen mit einzubeziehen, dies erfolgt durch Informations- und Beratungsgespräche mit Eltern, Lehrerinnen und Lehrern sowie wichtigen Bezugsperson etc.

Wir bieten ein spezifisches pädagogisches Konzepte an, welches sich KISS Training nennt. Die KISS- Training- Methode kommt in Form von Gruppen als auch Einzeltrainings mit dem/ der Jugendlichen und als Projekttag in Schulklassen zum Einsatz.Die im KISS-Trainings erworbenen sozialkognitiven Kompetenzen sollen die jungen Menschen dazu befähigen sich in sozialen Situationen besser als bisher zurechtzufinden.


KISS-Training steht für:

K - kognitiv
I - intensiv
S - sozialrelevant
S - situationsangepasst


Notfall-Sprechstunde

In unserer langjährigen Beratungstätigkeit haben wir gelernt, dass Beratung häufig nicht aufgeschoben werden kann. Wenn es die Situation verlangt, können Sie als Elternteil, Lehrer(in), Bezugsperson ebenso Du als Kind oder Jugendliche/Jugendlicher unsere Notfallsprechstunde nutzen, um Unterstützung zu erhalten:

(0511) 54 54 18 15

chi-pa-Konzepte

KISS-Trainings