Jobs bei chipa

Qualifizierte Schulbegleitung (m/w/d)

Mindestqualifikation:

Abschluss durch Diplom oder Bachelor:
• Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
• Heilpädagogik
• Sonderpädagogik
• Kindheitspädagogik
• Kindheitswissenschaften
• Frühkindliche inklusive Bildung (BiB)
• Pädagogik
• Rehabilitationspädagogik
• Sozial- und Organisationspädagogik
• Dipl. Psychologie (kein Bachelor)
• Bachelor Psychologie mit den Schwerpunkten: Pädagogische Psychologie oder
Sozialpsychologie
• Erziehungs- und/oder Bildungswissenschaften
• Lehramt 2. Staatsexamen

Ausbildungsabschluss mit staatlicher Anerkennung:
• Erzieherin/Erzieher
• Heilerziehungspflege
• Heilpädagogik
• Ergotherapie

Der Einstieg als Quereinsteiger*in ist nur möglich, wenn eine mehrjährige Erfahrungen in einem vergleichbaren Berufsfeld oder in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nachweislich vorhanden sind.

Quereinsteigerreferenzen müssen ggf. von einer staatlichen Stelle vorab noch einmal anerkannt werden. Die Veranlassung der Überprüfung übernehmen wir gern für Sie.

Eintrittstermin
zu sofort oder später

Stundenumfang
derzeit haben wir viele offene Stellen mit einem Stundenumfang zwischen 15 bis 38 Stunden pro Woche

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte an:

schulbegleitung@chipa.de
oder
postalisch:
chi.pa | child & parents gGmbH
Spichernstraße 11a
30161 Hannover

Aufgabenbereich

  • Eigenverantwortliche Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung ihrer schulischen Aufgaben, sowie der Entwicklung einer beruflichen Perspektive
  • Beratung und Unterstützung, sowie individuelle Förderung der Schüler*innen
  • Stärkung der sozialen Kompetenz
  • Umsetzung der pädagogischen Leitlinien in der Schule
  • Elternarbeit
  • Übernahme von Verwaltungstätigkeiten,
  • Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen

Was wir Ihnen anbieten

  • ein nettes, kollegiales, multiprofessionelles Team
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Willkommenspaket
  • persönliche Betreuung durch einen Mitarbeiter*in des pädagogischen Teams
  • einen auf (vorerst) 2 Jahre befristeten Arbeitsvertrag
  • einen sicheren Arbeitsplatz, möglichst in Ihrer Wohnortnähe
  • eine leistungsgerechte und tariforientierte Vergütung
  • Jahressonderzahlung
  • berufliche Weiterbildung/Qualifizierung
  • Fachberatung, sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebsrente mit Arbeitgeberfinanzierung nach der Probezeit
  • Intensive Einarbeitungszeit
  • Interne Schulung „Schulassistenz“
  • 2.850€ monatlich bei 40 Std./Woche (Vollzeit)
  • Teamveranstaltungen

chipa | child & parents gemeinnützige GmbH
Spichernstraße 11a . 30161 Hannover . E-Mail senden . Impressum . Datenschutzerklärung

Share This